Lederer’s Living with a Twist

Das Lederer’s Living im Zentrum von Kaprun hat jeder Gast das Gefühl bei guten Freunden auf Besuch zu sein. Das familiengeführte smarte Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten am Kitzsteinhorn.

Die warmen Temperaturen im Sommer locken zu Wandertouren in hohen Lagen. Die Region um Zell am See – Kaprun mit blühende Alpenwiesen und kristallklare Bergseen lädt Wanderer dazu ein in der Natur ihre innere Mitte zu finden.

LIFESTYLEHOTEL_Lederer's-Living-(4)

Gastgeber Andreas Lederer empfiehlt eine geführte Gipfeltour zum Kitzsteinhorn „Das Kitzsteinhorn ist sowohl im Sommer, als auch im Winter ein hochalpines Erlebnis. Besonders faszinierend: Die Tour zum Gipfel.“ Mit einem staatlich geprüften Bergführer und am Seil gesichert erlebt man das Gipfelglück auf über 3000 Höhenmetern. Am Gipfel des Kitzsteinhorns angekommen genießt man eine von der Aussichtsplattform Gipfelwelt 3000 einen Blick auf mehr als 30 Bergspitzen.

Um sich nach den Wandertouren stilecht zu erfrischen, sollte man zu einem Red Bull Twist greifen. Das sommerliche Getränk ist Liebe auf den ersten Schluck: Der Durstlöscher wird aus einer Red Bull Summer Edition, prickelndem Soda, frischen Früchten und viel Eis gezaubert – ein alkoholfreier Longdrink mit dem typischen Red Bull Kick.

Kitzsteinhorn Zell am See

Auch in hoteleigenen Saunaoase „Feel-Well“ kann man sich nach langen Wandertouren die notwendige Entspannung holen. So genießt man hoch über den Dächern Kapruns erneut den Blick auf das Kitzsteinhorn und die umliegende Alpenwelt.