Saalbach Hinterglemm | Art & Ski-In Hotel Hinterhag

Hoch über dem Örtchen Saalbach mit Blick auf Österreichs größtes Skigebiet Saalbach-Hinterglemm erhebt sich ein Gesamtkunstwerk aus Glas und Holz – das Art & Ski-In Hotel Hinterhag. Mit der Philosophie „Ankommen – Genießen – Wohlfühlen“ führen Evi Fersterer und ihr Sohn Sepp Fersterer Junior das Hotel.

Das Art & Ski-In Hotel Hinterhag - ein Gesamtkunstwerk aus Glas und Holz.

Das Art & Ski-In Hotel Hinterhag – ein Gesamtkunstwerk aus Glas und Holz.

Mit dem Ziel traditionelles zu modernisieren wurde ein Hotel mit großem Wohlfühlcharakter geschaffen. Altholz in beinahe jedem Zimmer, das Sepp Fersterer Senior zu Lebzeiten zusammentrug, schafft eine einzigartige und unverwechselbare Atmosphäre.

Tradition und Moderne zu verbinden ist der Familie Fersterer auch mit ihrem Ski-In gelungen. So kann man von der Piste direkt ins Hotel einfahren und von der Terrasse aus noch bei Sonnenschein den Blick auf das Tal genießen.

Nicht nur das Hotel ist ein Gesamtkunstwerk auch in ihm findet man zahlreiche Kunstwerke. Unter anderem von Anthony Eyton, Manfred Bockelmann, Daniel Mafe sowie auch von Evi Fersterer selbst. Die Kombination aus Kunst, Funparks und der direkte Zugang zu den Loipen macht das Art & Ski-In Hotel Hinterhag zu einem Erlebnis der Superlative.

Haidweg 357 | 5754 Saalbach Hinterglemm | Austria