Albufeira | Vila Joya

Vila Joya – der Name bedeutet Schmuckkästchen oder auch Haus der Freude, passender könnte der Name für dieses exklusive Designhotel nicht gewählt sein! Denn direkt gelegen an einem der typischen von Klippen gesäumten Strände der Algarve ist das Hotel mit seinen nur 22 Zimmern mehr als ein Rückzugsort.

20080129_007581-editCB

Jedes der 22 Zimmer ist ein Unikat.

Jeden Tag schlägt hier der rauschende Atlantik gegen die Klippen und hinterlässt nach und nach seine Spuren. Zwischen Zypressen, Agaven und Palmen passt sich die Vila Joya, gehalten in einem maurischen Baustil und erinnern an einen orientalischen Palazzo, ins Landschaftsbild ein – ein Gefühl wie in einem Märchen.

Auch die Zimmer und Suiten laden förmlich zum Träumen ein, denn jeder Raum steht für sich. Die Badezimmer wurden mit traditionellen und kunstvollen portugiesischen Azulejos gestaltet. Und fast egal wo man sich im Hotel befindet, ein Blick auf den Atlantik ist garantiert.

LIFESTYLEHOTEL-Vila-Joya-(2)

Jedes Zimmer garantiert einen Blick auf den Atlantik.

Atemberaubend sind nicht nur die Landschaft, das Design und die Einrichtung im Hotel. Denn Gourmets können sich im Restaurant vom Sternekoch Dieter Koschina verwöhnen lassen. So wird der Urlaub ein unvergessliches Erlebnis, sowohl für Auge als auch für die Geschmacksnerven.

Praia da Galé, Apartado 120 | 8201-902 Albufeira | Portugal